Qualifizierte Wahlärztin für Kieferorthopädie und die Gratiszahnspange

Meinen Jugendlichen Patienten und Patientinnen mit einer erheblichen Zahn- und Kieferfehlstellung der IOTN Stufe 4 oder 5 werden von den Krankenkassen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr bei Kieferorthopädischer Behandlung 80% des Kassenhonorars refundiert.

 

Die Beurteilung der Fehlstellung erfolgt durch die internationale IOTN Klassifizierung – „ Index of Orthodontic Treatment Need“.

 

Festsitzende Zahnspangen der IOTN Stufe 3 oder Festsitzende Zahnspangen nach dem 18.Lebensjahr der IOTN Stufe 4 oder 5 sind keine Kassenleistungen. Nach vorheriger Bewilligung durch die Krankenkasse werden aber weiterhin individuelle Zuschüsse gewährt.